Keine Armut

zur Station

Weniger Ungleichheiten

zur Station

Nachhaltige Städte und Gemeinden

zur Station

Nachhaltige/r Konsum und Produktion

zur Station

Maßnahmen zum Klimaschutz

zur Station

Leben unter Wasser

zur Station

Leben an Land

zur Station

Frieden, Gerechtigkeit und starke Institutionen

zur Station

Partnerschaften zur Erreichung der Ziele

zur Station

Kein Hunger

zur Station

Gesundheit und Wohlergehen

zur Station

Hochwertige Bildung

zur Station

Geschlechtergleichheit

zur Station

Sauberes Wasser und Sanitär­einrichtungen

zur Station

Bezahlbare und saubere Energie

zur Station

Menschenwürdige Arbeit und Wirtschaftswachstum

zur Station

Industrie, Innovation und Infrastruktur

zur Station

Durch Klick auf die einzelnen Symbole gelangen Sie zur Beschreibung des Nachhaltigkeitszieles, der regionalen Umsetzung und zur Station.

Machen Sie sich mit uns auf den Weg!

Das Ziel ist eine nachhaltige und klimafitte Entwicklung.

Die 17 Sustainable Development Goals (SDGs) sind die globalen Ziele der Vereinten Nationen (UN) für eine nachhaltige Entwicklung. Der SDG-Wanderweg bringt diese Ziele auf eine regionale und persönliche Ebene und schafft eine Verbindung zur Klimawandelanpassung. Er ermutigt zu einem breiten Dialog und schafft Bewusstsein für die Bedeutung von nachhaltiger Entwicklung . Er inspiriert Menschen dazu, sich aktiv an der Umsetzung der Ziele zu beteiligen und sich an die Folgen des Klimawandels anzupassen. Durch das Zusammenwirken aller können wir eine bessere Zukunft schaffen und sicherstellen, dass niemand zurückgelassen wird. Der SDG-Wanderweg steht für das Engagement, Partnerschaften zu stärken und eine nachhaltige Entwicklung voranzutreiben. Indem wir gemeinsam handeln und unsere Ressourcen bündeln, können wir eine positive Veränderung in der Welt bewirken und die Ziele für eine bessere Zukunft erreichen. Der Weg der Kleinregion Waldviertel Nord hat mit der Entwicklung und Umsetzung des SDG-Wanderweges als Instrument zur Bewusstseinsbildung begonnen. Gehen wir doch ein Stück gemeinsam!

Ab wann kann es losgehen?

Der Impuls zum SDG-Wanderweg stammt aus der Klimawandel-Anpassungsmodellregion (KLAR!) Waldviertel Nord. Im Jahr 2023 wurde im Rahmen eines LEADER-Projektes mit unterschiedlichen Stationspartnern ein Detailkonzept für den SDG-Wanderweg entwickelt, das wir auf dieser Webseite präsentieren. Aktuell wird auf Hochtouren an der Realisierung der Stationen gewerkelt.